Evermood vs Apple Health

Was unterscheidet Evermood und Apple Health?

Sowohl Evermood als auch Apple Health bietet eine App, mit der User ihre Gesundheit messbar machen und verbessern können. Apple Health ermöglicht Einzelpersonen die gebündelte Auswertung vielfältiger Gesundheitsdaten, darunter Vitalfunktionen, Ernährung und körperliche Aktivitäten. Zu diesem Zweck können Geräte wie Fitness-Tracker und Wearables sowie zahlreiche Apps mit Apple Health verknüpft werden. Im Gegensatz dazu ist Evermood für die betriebliche Gesundheitsförderung optimiert. Unternehmen profitieren von aggregierten Analysen der Betriebsgesundheit und einer einfachen Integration anderer BGM-Angebote. Mitarbeitende können mithilfe der App gesunde Gewohnheiten in ihren Alltag integrieren, interaktive Übungen zur Stressreduktion durchführen und bei Bedarf persönliche Hilfe erhalten.

Im Folgenden findest du einen Vergleich zwischen Evermood und Apple Health.

Die nachfolgenden Informationen wurden der Website von Apple Health entnommen und können ggf. abweichen. (Stand: 18.03.2020)

EvermoodApple Health
ZielgruppeB2BB2C
Preis3€*kostenlos
Fördermöglichkeiten durch KrankenkassenJa, §20b SGB Vn/a
Technische UmsetzungNative AppiOS App
Technische VoraussetzungenSmartphone mit iOS- oder Android-BetriebssystemEndgeräte mit iOS Betriebssystem
Unternehmens-Funktionen
SchwerpunktBetriebliche GesundheitsförderungIndividuelles Gesundheitstracking
Kontinuierliche Analyse der Betriebsgesundheit-
GBU Psyche-
Integration bestehender Angebote-
Unternehmensweite Challenges-
Trainings für Führungspersonen
hinzubuchbar
-
Workshops für Mitarbeitende
hinzubuchbar
-
Nutzer-Funktionen
Gesunde Routinen für den Alltag-
Gesundheitskurse--
Fortschrittsmessung
inkl. Integration weiterer Apps
Interaktive Übungen zur Gesundheitsförderung
auf den Arbeitsalltag abgestimmtes Toolkit
-
Persönliche Hilfe
interne Vertrauenspersonen,
öffentliche Beratungsstellen,
EAP-Dienstleister
-
* Preis pro aktiver User & Monat (in einem Unternehmen mit 200 Mitarbeitenden)

Warum Evermood

Mit Evermood verankerst du mentales Wohlbefinden in der DNA deines Unternehmens und schaffst ein gesünderes und produktiveres Arbeitsumfeld. Mitarbeitende finden in der App hilfreiche Routinen und Entspannungsübungen zur Stärkung ihrer Gesundheit, Resilienz und Produktivität- stets individuell und selbstbestimmt. In akuten Belastungssituationen vermittelt Evermood zudem direkt die passende Ansprechperson.

Dank der fortlaufenden Analysen von Evermood erkennst du schnell Muster im Gesundheitszustand deines Teams. So kannst du auf direktem Wege geeignete Maßnahmen umsetzen und minimierst Krankheitsfälle aufgrund von psychischen Belastungen.

Evermood bündelt alle BGM-Angebote an einem Ort – und wird so zu dem digitalen Gesundheitsbegleiter für dich und dein Team.

Teste Evermood in deinem Team

Fülle das untenstehende Formular aus, um eine persönliche Demo zu erhalten und Evermood 30 Tage kostenlos zu testen.

Team testet Evermood gemeinsam in einem Open Office